Image

Für das Rechenzentrum an der Technischen Universität Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen:

Beschäftigte bzw. Beschäftigter (m/w/d) für die System- und Anwendungsbetreuung im Campusmanagement

Vollzeit (unbefristet), die Vergütung erfolgt nach EGr. 11 TV-L

Kenn-Nr. SH20129

Das Rechenzentrum stellt als zentrale Einrichtung der TU Hamburg die IT-Infrastruktur und die erforderlichen IT-Services für Forschung und Lehre sowie für die Servicebereiche zur Verfügung. Zu den Kernaufgaben gehört der Betrieb der Serverinfrastruktur für die zentralen IT-Services der TUHH. Einer der wichtigsten Services ist das hochschulweite Campusmanagement.

Die ausgeschriebene Stelle soll das Team für die System- und Anwendungsbetreuung der Komponenten für das Campusmanagementsystem verstärken. Ein Arbeitsschwerpunkt liegt bei der Administration des IT-gestützten Lehrveranstaltungsmanagements. Zum Einsatz kommen Windows- und Linuxserver, Anwendungssoftware von Crealogix und HIS eG sowie die Datenbanksysteme MS-SQL und PostgreSQL.

IHRE AUFGABEN

  • Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung von Windows- und Linux-basierten Anwendungsservern für Entwicklung, Test und Produktion
  • Administration des Systems für das Lehrveranstaltungsmanagement (Software CLX.Planer von Crealogix)
  • Anpassung und Integration der Server in die vorhandene IT-Infrastruktur
  • Programmierung, Wartung und Implementierung von Schnittstellen
  • Betreuung der Groupware Microsoft Sharepoint (vertretungsweise)
  • Beratung und Unterstützung der Anwender
  • Eigenverantwortliche Mitarbeit in IT-Projekten

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik (Bachelor) bzw. einem vergleichbaren Studiengang oder gleichwertige IT-Kenntnisse und Erfahrungen

ERFORDERLICHE FACHKENNTNISSE

  • Konzeption und Administration von Serversystemen unter Windows und Linux,
  • Kenntnisse im Bereich gängiger Web- und Applikationsserver (insbesondere Apache, Tomcat),
  • Konzeption und Administration von Datenbankservern (idealerweise MS-SQL und PostgreSQL),
  • Erfahrungen mit Server- und Applikationsvirtualisierung,
  • gute Kenntnisse und Erfahrungen mit gängigen Programmier- und Skriptsprachen,
  • Datensicherheit und Datenschutz.

VORAUSSETZUNG

  • eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung,
  • hohe Verantwortungsbereitschaft,
  • hervorragende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit,
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • selbstständiges und strukturiertes Arbeiten,
  • Teamfähigkeit.

Informationen über das Rechenzentrum und die zentralen IT-Dienste an der TUHH finden Sie unter: http://www.tuhh.de/rzt

UNSER ANGEBOT

  • ein vielseitiger Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
  • Möglichkeit zum Erwerb der HVV-Proficard
  • umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot


Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen Herr Johannes Schirmer, Tel.-Nr. 040 / 428 78 - 4498, Email: johannes.schirmer@tuhh.de zur Verfügung.

Alle Menschen haben die gleiche Chance: Chancengleichheit

Vereinbarung für ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander, ist Bestandteil der gelebten Kultur an der TUHH

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Bitte übersenden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Nachweis über abgeschlossene Ausbildung- und/oder Hochschulabschluss) über das online Bewerbersystem bis zum 11.12.2020.

Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung