Image

Für das Institut Kommunikationsnetze an der Technischen Universität Hamburg suchen wir ab dem 01.01.2020 einen:


WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (m/w/d)

auf 2 Jahre befriste. Die Vergütung erfolgt nach TV-L 13  .



IHRE AUFGABEN

  • Selbstständige Bearbeitung eines drittmittelfinanzierten Forschungsprojektes zur Air-to-Air-Kommunikation mit Industriepartnern
  • Analyse von Kommunikationstechnologien und –protokollen für die Ait-to-Air-Kommunikation, insbesondere LDACS, Routing und Medienzugriff
  • Implementierung und Bewertung von ausgewählten Protokollen in einem Simulationstool
  • Leistungsbewertung von Kommunikationsnetzen mittels Simulation und mathematischer Methoden der Verkehrstheorie, bspw. Warteschlangentheorie, Network Calculus oder Signalflussgraphen

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, insbesondere der Fachrichtung/en Elektrotechnik, Informatik, Angewandte Mathematik, Technomathematik
  • Sehr guter mathematischer Hintergrund und ausgezeichnete Kenntnisse der Kommunikationsnetze und deren Leistungsbewertung
  • Sehr gute Programmierkenntnisse (insbesondere Python, C/C++)
  • Hohe Motivation, großes Interesse an wissenschaftlicher Forschung

    UNSER ANGEBOT

    • Spannendes internationales und interdisziplinäres Team
    • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation mit dem Ziel der Promotion



    Auskünfte erteilen Ihnen gerne Prof. Dr.-Ing. Andreas Timm-Giel



    Alle Menschen haben die gleiche Chance: Chancengleichheit

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 20.11.2019

    Footer
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung