Image

Für das Institut Laser- und Anlagensystemtechnik an der Technischen Universität Hamburg suchen wir zum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen:

WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN bzw. WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER  (m/w/d)

Vollzeit, auf 36 Monate befristet. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L 

Kenn-Nr.: 25221WG2


IHRE AUFGABEN

  • Mitarbeit im Projekt „Künstliche Intelligenz als Mentoring-Lösung für das lebenslange Lernen“
  • Entwicklung einer KI-Lösung für die Trenderkennung im technisch-wissenschaftlichen Bereich
  • Technische Vernetzung der entwickelten Lösung mit Wissenschaftsportalen
  • Unterstützung bei der Koordination des Forschungsprojekts
  • Vernetzung und Außendarstellung des Projekts

IHR PROFIL

Einstellungsvoraussetzung

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, insbesondere der Fachrichtungen Technische Informatik, Maschinenbau, Ingenieurswissenschaften o.ä.

erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten

  • Vorerfahrungen in der Erstellung von KI-Applikationen und/oder statistischer Methoden von Vorteil
  • Praxiserfahrung in der Durchführung und Koordination von Forschungs- und Entwicklungsprojekten sind von Vorteil
  • Englische Sprachkenntnisse sind erforderlich (technisches Englisch)
  • Selbständige Arbeitsweise

UNSER ANGEBOT

  • Außerhalb der Dienstaufgaben besteht die Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterbildung, die Ergebnisse können für eine Promotion verwendet werden
  • Mitarbeit in einem jungen, engagierten Team
  • Hochinnovatives, dynamisches technisches Umfeld
  • Möglichkeit zur aktiven Gestaltung von Themen
  • Vielseitige Kompetenzentwicklung durch die Übernahme von Tätigkeiten in Forschung, Lehre und mit industriellen Partnern

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Dirk Herzog (dirk.herzog@tuhh.de)

Die TUHH steht für Chancengleichheit sowie ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander.

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Bitte übersenden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Nachweis der abgeschlossenen Ausbildung oder Hochschulabschluss) über das online Bewerbersystem bis zum 26.10.2021.

Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung