Image

Für die Arbeitsgruppe von Prof.Dr.rer.nat. Patrik Huber (Institut für Materialphysik) an der Technischen Universität Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen:

WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (m/w/d)

auf 3 Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L 13 75% .

IHRE AUFGABEN

  • Durchführung von wissenschaftlichen Aufgaben im Rahmen des Forschungsprojektes „Dynamische Elektrobenetzung an nanoporösen Oberflächen: Schaltbare Tropfenspreitung, Imbibition und Elastokapillarität“
  • zeitabhängigen Tropfenformanalysen, opto-fluidische Laserinterferometrie und Synchrotron-basierte Röntgendiffraktion an Flüssigkeiten in nanoporösen Materialien

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, insbesondere der Fachrichtungen Physik, Chemie oder Materialwissenschaften

UNSER ANGEBOT

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation mit dem Ziel der Promotion
Das Projekt ist eingebettet in das Schwerpunktprogramm „Dynamische Benetzung flexibler, adaptiver und schaltbarer Oberflächen“ (2019-2022) der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Dies gewährleistet ein hervorragendes, interdisziplinäres Umfeld für das Promotionsprojekt.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Prof. Dr. Patrick Huber (patrick.huber@tuhh.de, Tel.: +4940 428783135).

Alle Menschen haben die gleiche Chance: Chancengleichheit

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 21.08.2019

Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung