Image

Für das Luftfahrtforschungsprojekt „RTAPHM – Virtueller Test von Health Monitoring Funktionen“ im Institut für Flugzeug-Systemtechnik an der Technischen Universität Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:


WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (m/w/d)

Vollzeit bis zum 31.12.2022 befristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L 13



IHRE AUFGABEN

  • Aufbau von detaillierten Simulationsmodellen für ein virtuelles Forschungsflugzeug ViRAC mit Schwerpunkt auf die Energieversorgungssysteme und die Flugsteuerung
  • Berücksichtigung von Fehlerfällen, Verschleißverhalten und Alterungseffekten sowie die Einbeziehung von Health Monitoring Funktionen bzw. Verfahren zur Fehlerfrüherkennung
  • Ableitung von Echtzeitmodellen für den Flugsimulator des Instituts (mit dSPACE)
  • Integration der Modelle zu einer Gesamtsimulation und Durchführung von virtuellen Tests

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, insbesondere der Fachrichtung Maschinenbau, Luftfahrttechnik oder Mechatronik
  • Erfahrungen in der Modellbildung von mechatronischen Systeme z.B. mit MATLAB
  • Sehr gute Programmierkenntnisse
  • Selbständige Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation und Teamfähigkeit
  • Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

    UNSER ANGEBOT

    • Mitarbeit in einem aktuellen Forschungsprojekt in enger Zusammenarbeit im Projektteam mit luftfahrttechnischen Industriepartnern
    • Einbindung in ein exzellentes Forschungsnetzwerk der Flugzeug-Systemtechnik
    • Möglichkeiten zur wissenschaftlichen Qualifikation 
    • Teilnahme an nationalen und internationalen Konferenzen, Projekttreffen und Präsentationen



    Auskünfte erteilen Ihnen gerne Prof. Frank Thielecke, eMail: frank.thielecke@tuhh.de, Tel.Nr. 040-428 78 -8201.



    Alle Menschen haben die gleiche Chance: Chancengleichheit

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 28.02.2020

    Footer
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung