Image

Für das Institut für Flugzeug-Produktionstechnik an der Technischen Universität Hamburg suchen wir ab dem 01.01.2021 eine/ einen:

WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN bzw. WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER  (m/w/d)

Vollzeit bis zum 31.12.2024 befristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L 13

Kenn-Nr.: H20151


IHRE AUFGABEN

  • Analyse von Qualitätsmanagementprozessen im Flugzeugbau und der MRO
  • Digitalisierung von manuellen Prüfprozessen
  • Implementierung intelligenter Nutzerschnittstellen
  • Methoden- und Softwareentwicklung zur Befähigung eines digitalen QM-Zwillings
  • Mitarbeit in der universitären Lehre z.B. durch Betreuung studentischer Arbeiten

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, insbesondere der Fachrichtung/en Maschinenbau, Mechatronik, Produktionssysteme, Wirtschaftsingenieurwesen
  • Erfahrung in der Anwendung von Methoden der künstlichen Intelligenz in der Produktion sowie Affinität zur Digitalisierung und dem IoT-Bereich sowie Node-RED
  • Erfahrung mit komplexen mechatronischen Systemen, Mensch-Technik-Interaktion, Assistenzsystemen und Modellierung von Informationsflüssen
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement
  • Interdisziplinäre Kooperations- und Teamfähigkeit

UNSER ANGEBOT

  •  Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation mit dem Ziel der Promotion
  • Aufbau von Expertenwissen in einem aktuell hochattraktiven Forschungsfeld
  • Inneruniversitäre Kooperation über Institutsgrenzen hinweg

Auskünfte erteilen Ihnen gerne Prof. Dr.-Ing. Thorsten Schüppstuhl Tel.: (040) 42878-3034

Alle Menschen haben die gleiche Chance: Chancengleichheit

Vereinbarung für ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander, ist Bestandteil der gelebten Kultur an der TUHH

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Bitte übersenden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Nachweis über abgeschlossene Ausbildung- und/oder Hochschulabschluss) über das online Bewerbersystem bis zum 29.10.2020.

Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung