Image

Für das Luftfahrtforschungsprojekt „HELLA - Fahrwerkssysteme für Flugzeuge und Hubschrauber“ im Institut für Flugzeug-Systemtechnik an der Technischen Universität Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen:

Technische Mitarbeiterin bzw. Technischer Mitarbeiter (m/w/d)

Vollzeit bis zum 30.11.2022 befristet, die Vergütung erfolgt nach EGr. 11 TV-L

Kenn-Nr. SD2057


IHRE AUFGABEN

  • Hochgenaue Modellierung von Fahrwerkssystemen inkl. flexibler Mehrkörperstruktur, Kinematik, Bestätigungsaktuatoren, Energieversorgung und Sensoren
  • Modellreduktion für Echtzeitsimulationen in einem Flugsimulator
  • Durchführung von rechnergestützten Analysen des dynamischen Verhaltens und der Strukturlasten mit Hilfe von Mehrkörper-Simulationen (ADAMS-Software)
  • Bewertung von missionsspezifischen Lastprofilen im Hinblick auf die Lebensdauer und Analyse von harten Landestößen bzw. Rollen am Boden

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig), insbesondere der Fachrichtung Maschinenbau mit Vertiefung Luftfahrttechnik, sowie sonstige Beschäftigte mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen

VORTEILHAFT

  • Erfahrungen in der Modellbildung von mechatronischen Systeme z.B. mit MATLAB/Simulink und der Mehrkörper-Simulationssoftware ADAMS wären von Vorteil
  • Selbständige Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation und Teamfähigkeit
  • Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

UNSER ANGEBOT

  • Mitarbeit in einem aktuellen Forschungsprojekt in enger Zusammenarbeit im Projektteam mit luftfahrttechnischen Industriepartnern
  • Einbindung in ein exzellentes Forschungsnetzwerk der Flugzeug-Systemtechnik
  • Möglichkeiten zur wissenschaftlichen Qualifikation
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Konferenzen, Projekttreffen und Präsentationen


Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Prof. Frank Thielecke (Tel. 040/428 78-8201 oder per E-Mail an frank.thielecke@tuhh.de ).

Alle Menschen haben die gleiche Chance: Chancengleichheit

Vereinbarung für ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander, ist Bestandteil der gelebten Kultur an der TUHH

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 10.07.2020

Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung