Image

Für die Arbeitsstelle MINTFIT Hamburg (AMH) an der Technischen Universität Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen:

Technische Leitung des mobilen Testcenters der AMH (m/w/d) (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit zunächst befristet bis zum 31.12.2023, die Vergütung erfolgt nach EGr. 13 TV-L

Kenn-Nr. 24722TAMH

MINTFIT Hamburg (www.mintfit.hamburg) arbeitet im Bereich des Online-Assessments zur Stärkung des MINT-Bereichs am Übergang Schule-Hochschule sowie zur Förderung der Digitalisierung von Lehren, Lernen und Prüfen. Einerseits werden dazu auf der eigenen Webplattform kostenlos nutzbare Selbsteinschätzungstests und Onlinekurse für Mathematik, Physik, Chemie sowie Informatik angeboten (Projektteil Tests/Kurse). Andererseits werden gezielt (mobile) Testcenter-Lösungen zur Durchführung elektronischer Prüfungen an den Partnerinstitutionen erforscht und erprobt (Projektteil E-Assessment). Die zu besetzende Stelle ist im Projektteil E-Assessment angesiedelt. MINTFIT Hamburg ist seit Ende 2013 ein Verbundprojekt der Hamburger Hochschulen Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW), HafenCity Universität (HCU), Technische Universität Hamburg (TUHH), Universität Hamburg (UHH) sowie dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) und wird gefördert von der Hamburger Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke (BWFGB).

IHRE AUFGABEN

  • Strategische Planung und Konzeption von Hard- und Software des (mobilen) Testcenters für den übergreifenden Einsatz an Hamburger Hochschulen
  • Federführung bei der Betreuung der Hard- und Software des (mobilen) Testcenters
  • Administration verschiedener Geräte-/-Familien (z.B. Clients wie Apple iPads, Windows/Linux Notebooks als auch Server wie Linux, Windows Domain-Server, Apple-Server
  • Eigenständige Planung und Konzeption von Hard- und Software des (mobilen) Testcenters
  • Federführung bei der technischen (Weiter-) Entwicklung und Herbeiführung funktionaler Prozesse zur automatisierten Wartung der Geräte
  • Weiterentwicklung und Administration des MINTFIT-eigenen WLAN-Setups
  • Mitarbeit bei der Verwaltung der Geräte am Standort TUHH
  • Mitarbeit bei der Entwicklung einer sicheren Prüfungsumgebung (Hard-/Software)
  • Erstellung von regelmäßigen technischen Dokumentationen zum Stand der Technik
  • Mitarbeit im Team „Mobiles Testcenter“ mit regelmäßigem Austausch der beteiligten Institutionen
  • Mitarbeit bei der Durchführung einer Vorstudie zum Aufbau eines stationären Testcenters für die Hamburger Hochschulen – insbesondere technische Planung eines stationären Testcenters sowie fachliche Begleitung des etwaigen Aufbaus eines solchen Testcenters

    IHR PROFIL


    Einstellungsvoraussetzung
    • abgeschlossenes Hochschulstudium Master vorzugsweise in Informatik, Softwareengineering, Physik o.ä.

        ERFORDERLICHE FACHKENNTNISSE UND PERSÖNLICHE FÄHIGKEITEN

        • Sehr gute Kenntnisse der Administration von Windows-, Linux- und Apple-Clients und -Servern mit den Betriebssystemen Linux (ins. Debian/Ubuntu), Windows und iOS/macOS (insbesondere Windows Server und MDM mit Apple Server) 
        • Sehr gute Erfahrungen im Aufbau von LAN/WLAN-Netzwerken zur Verbindung heterogener Geräte
        • Grundkenntnisse in der Administration und Entwicklung von Webanwendungen wünschenswert
        • Affinität zur Arbeit mit IT-Hardware (Server/Schränke, Komponenten) und Interesse an Weiterbildung im entsprechenden Gebiet 
        • gutes Ausdrucksvermögen (Deutsch) in Wort- und Schrift
        • sichere Bedienung von PC und Browser, grundlegende Office-Kenntnisse (Word, Excel)

        UNSER ANGEBOT

        • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
        • Möglichkeit zum Homeoffice
        • 30 Tage Urlaub pro Jahr
        • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
        • betriebliche Gesundheitsförderung
        • Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs


        Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Daniel Sitzmann, Tel.-Nr. +49 40 42878 4965, E-Mail: daniel.sitzmann@tuhh.de gerne zur Verfügung.

        Die TUHH steht für Chancengleichheit sowie ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander.

        Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

        Bitte übersenden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Nachweis der abgeschlossenen Ausbildung oder Hochschulabschluss sowie relevante Arbeitgeberzeugnisse) über das online Bewerbungssystem bis zum 13.10.2022 Seite drucken

        Footer
        Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung