Image

Für das Institut Baustoffe, Bauphysik und Bauchemie an der Technischen Universität Hamburg suchen wir ab dem 01.02.2020 oder später eine/einen:


WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (m/w/d)

auf 4 Jahre befriste. Die Vergütung erfolgt nach TV-L 13  .



IHRE AUFGABEN

  • Bearbeitung des Projektes Selbstorganisationsprozesse bei Werkstoffen für das Bauwesen
  • Mitwirkung bei den Lehraufgaben des Instituts
  • Es besteht auch die Möglichkeit an Aufträgen aus der Baupraxis mitzuarbeiten
  • Eine übergeordnete Aufgabe im Rahmen des Instituts, z.B. die Betreuung eines Gerätes

IHR PROFIL

  • Zum Zeitpunkt der Einstellung abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, insbesondere der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Materialwissenschaft, Maschinenbau mit Schwerpunkt Werkstoffwissenschaft oder Geowissenschaften mit Schwerpunkt Materialien
  • Für die Zulassung zur anzustrebenden Promotion ist eine überdurchschnittliche Abschlussnote des Studiums notwendig
  • Bewerber/innen mit einem ausländischen Studienabschluss reichen bitte ein Schreiben der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) zur Gleichwertigkeit ihres Abschlusses mit einem deutschen Universitäts-Diplom bzw. Master of Science ein
  • Für die Stelle sind gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch notwendig

    UNSER ANGEBOT

    • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation mit dem Ziel der Promotion
    • Ein hoch innovatives Forschungsthema in einem interdisziplinären Umfeld
    • Vielfältige Möglichkeiten zur überfachlichen Qualifizierung durch die Graduiertenakademie für Technologie und Innovation der TUHH



    Auskünfte erteilen Ihnen gerne Prof. Dr.-Ing. Frank Schmidt-Döhl per email (schmidt-doehl@tuhh.de) oder unter der Rufnummer 040-42878-3021.



    Alle Menschen haben die gleiche Chance: Chancengleichheit

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 06.12.2019

    Footer
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung